uhuC
Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - Druckversion

+- uhuC (https://uhuc.de)
+-- Forum: Projekte (https://uhuc.de/forum-28.html)
+--- Forum: Minecraft (https://uhuc.de/forum-25.html)
+---- Forum: Bauanträge (https://uhuc.de/forum-36.html)
+---- Thema: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) (/thread-796.html)

Seiten: 1 2


Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - Kalmidrion - 07.04.2017

Hallo liebe Uhuc Gemeinde

würde gern folgendes Gebiet übernehmen siehe link:

http://mc.noxzed.de/map/#/660/64/-2642/-2/0/0

Gründe sind recht simpel:

1. wills abreißen und das Material in Uhuc einlagern für den Ausbau von neu Uhuc
2. wills weghaben für die mapbearbeitung im norden
3. steht schon lange nur da rum

Wer bei Genehmigung des Antrages helfen will ist gern willkommen


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - tom_imk - 09.04.2017

HALT ACHTUNG, STOP! Da ist der einzige Villager der Dia-Boots verkauft!


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - Kalmidrion - 09.04.2017

den gebe ich gern an euer Bauvorhaben in mountainbrook ab... müssen wir mal reden wie wir den da wegbekommen


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - CyD - 09.04.2017

Ein NPC Dorf in der Nähe wäre Smirvild (nördlich von Burgsandstein).


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - alminadaAKALili - 10.04.2017

war zwei tage in der Sonne. den Villager suchen wir und sperren in in mountbroke, ruga oder kalkyl ein, dann issa sicher.
zusätzlich wollte ich noch meine Zustimmung mitteilen, hab die Abstimmung ja leider verpasst ^^


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - Kalmidrion - 10.04.2017

wäre eine allgemein angebrachte frage wie wir ihn von da überhaupt wegschaffen (ohne das wir einen verlust riskieren)

nether ist mir persönlich zu riskant... bei einem Oberflächen transport geb ich cyd recht ... smirvild wäre der naheliegensste ort für villager


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - BloxKilla - 10.04.2017

Die Lösung hier heißt "Boot"


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - Kalmidrion - 11.04.2017

joa und das boot von A nach B zu bekommen

per Boot wäre aber zumindest smirvild einfach zu erreichen


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - BloxKilla - 12.04.2017

Ein Boot fährt zumindest schon mal über Wasser UND an Land und dort auch Blöcke hinunter,
zur Not bringt man es mit nem Piston einen Block höher.
Um den Villager aus dem Wasser zu bekommen benutzt man ne Angel
Ab und an nen Heiltrank auf ihn werfen wenn er Schaden genommen hat
Sollte man zu zweit/dritt machen wegen Mobs


RE: Übernahme der verwaisten Burg (name fällt mir nit ein) - tom_imk - 14.04.2017

Ich hab den Villager gesichert.


This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.