Anmelden Register

Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Overviewer] Schilder
#1
Momentan haben wir nur eine eine Art von Schild - das City-Sign. Es kam schon ein paar mal die Idee auf auch geographische Orte mit in die Karte zu integrieren.

In dem Thread können wir klären, wie (falls erwünscht) das neue System von Overviewer-Schildern aussieht.

Mein Vorschlag wäre, das die ersten Zeichen der ersten Zeile ungefähr dieses Format haben: "%n". Wobei "n" für die Zahl der Kategorie steht, zu der das Schild gehört (10 Kategorien sollten doch reichen oder?). Bei 2 Zeichen für die Kategorie hätten wir den Rest übrig für Informationen und nicht einen 2 Zeiligen Overhead wie es jetzt der Fall ist.

Hier eine Liste von möglichen Kategorien:
- Staaten (Vollständige Bezeichnung des Staates, zu setzen am/im Regierungssitz)
- Städte/Dörfer/Hütten (Alle Gebäude und Städte die auch teilweise jetzt schon auf der Karte sind)
- Stadtteile (Manche Städte haben diese Unterscheidung [HR, UC])
- Netherportale (Alle die ans "Netz" angeschlossen sind)
- Geographie (Bestimmten Biomen oder geographischen Besonderheiten)

Bei letzteren sollten aber Bedinungen getroffen werden, wer was einen Namen geben darf. Evtl das bebaute benannt werden darf oder das eine Umfrage im Forum notwendig ist. Wenn wir aber für jeden Scheiss ne Umfrage haben, ist das auch ein bisschen Nervig und Sinnlos.

Naja.. was sagt ihr zu dem Schilder-Thema?
#2
Kategorienerweiterung für Schilder ist nicht schlecht.
Die angegebenen Kategorien vernünftig, als Abwandlung hätt ich nur
* Netherportale nur als kleine Marke oder nur dann, wenn sie nicht in einer Stadt sind.
* Biome u. dgl. sollten nur dann einen Namen bekommen, wenn es der Abgrenzung einen spezifischen Gebiets dient, einfach Namen verteilen des Verteilens wegen sollte unterbleiben.
#3
Es wäre auch durchaus möglich den overviewer leicht anzupassen um Markierungen aus einer externen Datenbank anzuzeigen (integrierbar (wie üblich) mit der Website 3.0 :-D ) — Schilder machen, denke ich, nur für geographische Besonderheiten Sinn.

Auf diese Weise ließe sich auch die Galerie mit der Karte integrieren.
#4
(20.08.2012, 15:33)Greg10 schrieb: Es wäre auch durchaus möglich den overviewer leicht anzupassen um Markierungen aus einer externen Datenbank anzuzeigen (integrierbar (wie üblich) mit der Website 3.0 :-D ) — Schilder machen, denke ich, nur für geographische Besonderheiten Sinn.

Auf diese Weise ließe sich auch die Galerie mit der Karte integrieren.

Yay, das klingt gut.
#5
Wäre es dann auch möglich, die einzelnen Einträge einer Kategorie in einer Liste anzeigen zu lassen. Sodass man bestimmte Orte leichter und schneller finden kann?
#6
Nach über 5 Jahren würde ich das Thema gerne wieder ins Rampenlicht bringen.

Und zwar geht es darum eventuell die bestehenden 2 Kategorien von Markern (Stadt und Verwaist) um weitere zu ergänzen.

Mein Vorschlag für neue Kategorien wären:
- POI (als allgemeiner Marker)
- Stadt/Dorf (wie der bisherige City-Marker)
- Verwaist (wie die bisherige Kennzeichnung)
- Netherportal zum Grid
- öffentliche Farm
- öffentliche Mine
- öffentliche Nahrungsquelle
- öffentliche Villager zum Handeln

Der Minecraft-Overviewer welchen wir für die Generierung der Karte nutzen, bringt da bereits ein paar Icons mit.

Wie ist eure Meinung zu der Sache?
#7
die Idee ist grundsätzlich reizvoll... ich habe nur gerade zwei bedenken

1. was meinst du mit POI?
2. ob ich alles was du da vorschlägst so marken würde wollen

ich finde gewisse dinge sollte man gerade den neuen ... ein wenig ... vorenthalten  Angel  ich denk da so an eine gewisse Stadt

desweiteren würde ich bevor wir das grid makieren ... lieber mal klären wie wir es neu gestalten so wie das schonmal angesprochen war (hubs usw. und ne Optimierung)
[Bild: banner.svg]
#8
POI = Point of interest. Darunter würden meines Erachtens Orte fallen, die momentan nicht in die Stadt-Kategorie passen, dort aber trotzdem etwas ist. (zB. Emis Holzfällerlager (welches auch keine "Farm" ist) oder die alte Sandmine welches jetzt ja keine Farm mehr ist).

Mit den Markern für öffentliche Nahrung/Farmen/Minen. Geht es mir vor allem um die Fragen von Neulingen, wie "Wo bekomm ich Dias her?" oder "Wo sindn Villager zum traden?". Auch ich bin manchmal in der Map unterwegs und frage mich, wo ich jetzt auf die Schnelle mal ein bisschen Nahrung her bekomme. Es ist keine Pflicht, dass eine Farm hier markiert werden muss. Lediglich dann, wenn diese auch öffentlich aufm Overviewer erscheinen soll. Wir reden hier immer noch von Schildern die In-Game gesetzt werden müssen.

Bei der Markierung von Portalen, welche eine Grid-Anschluss haben ist es genauso. Man ist irgendwo und fragt sich wo das nächste Portal ist. Selbst ich kenne da mittlerweile nicht mehr alle. Die Markierung in der Oberwelt hat ja nichts mit dem Aufbau des Grids selbst zu tun, das sind meiner Meinung nach zwei paar Schuhe.
#9
Ich such grad verzweifelt nach den Markierungen. Für Citys weis ich es das war -=-=-= ... in der obersten und unteresten Zeile komplett... aber was war nochmal die Markierung für die Verweisten?
#10
Ich habe die Icons auf dem Overviewer ein bisschen erweitert. Es gibt nun folgende Schilder, welche aktiviert werden können, in dem man in der ersten Zeile das jeweilige Keyword in Großbuchstaben schreibt. Die Schilder müssen gut sichtbar am Eingang einer Farm oder am Portal selbst angebracht werden.

Städte/Dörfer/Orte
[Bild: marker_town.png]
Keyword: CITY

Verwaiste Bauwerke
[Bild: signpost_icon.png]
Keyword: VERWAIST

Portal mit Zugang zum Grid
[Bild: marker_ship.png]
Keyword: GRID

Öffentliche Farm (Alles von Felder, Holz, Villagertrades)
[Bild: marker_hoe.png]
Keyword: FARM

Öffentliche Mine (Stein und alles Unterirdische)
[Bild: marker_mine.png]
Keyword: MINE

Öffentliche automatische Farm
[Bild: marker_factory.png]
Keyword: FACTORY

Zum Kennzeichnen des Sitzes eines RPG-Staates
[Bild: marker_town_red.png]
Keyword: NATION




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.