Anmelden Register

Umfrage: Bist du für den beschriebenen Umbau? (Umfragedauer: 4 Tage)
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja
100.00%
4 100.00%
Nein
0%
0 0%
Gesamt 4 Stimmen 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sandmine Teil 1
#1
Nachdem die Pläne für die Sandmine eine zumindest teilweise Flutung nicht ausschließen, würde ich gerne ein Teilstück für die Flutung vorbereiten. 

Rot: Rand soll abgeflacht werden, um keine harten Kanten zu erzeugen.
Hellblau: neuer Bereich des Wassers
Gelb: Temporärer Wall, um das Wasser in dem Bereich zu halten
Lila: Aufschütten eines Damms

Schritt eins soll erstmal die Herstellung des Beckens sein, sodass man im Schritt 2 dann darin Wasser auffüllen kann. Der letzte Schritt wäre das Entfernen der Trennung zwischen alten und neuem Gewässer (im Bild ungefähr der rot markierte Sand).

Gibt es bei Schritt 2 eine einfachere Lösung als Schicht für Schicht Wasser aufzufüllen um ein strömungsfreies Gewässer zu erhalten?


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
#2
DIe Lösung gibt es.. ich guck mir das heut mal ingame an kann da nicht wirklich was erkennen auf dem bild was du vor hast
[Bild: banner.svg]
#3
Die Einfachste Lösung um zu fluten wäre Eis, einfach diagonal Einsblöcke auf jeder Ebene verteilen und dann von der untersten Ebene angefangen zerschlagen, dann fließt das Wasser strömungsfrei nach außen weg. Wenn eine Ebene fertig ist, dann mit der darüber liegenden weiter machn
Ne Eismaschine steht z.B. in Snowden, nebst Eis
#4
OK, das Teilstück ist nun fertig vorbereitet und kann mit Wasser befüllt werden. Nach dem füllen, kann die Grenze zwischen den beiden Gewässern, auch entfernt werden.

Einer von euch beiden kann gerne versuchen seine Idee umzusetzen. Ich werde mir das aber danach mal anschauen obs wirklich strömungsfrei ist ;-)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.