Anmelden Register

Umfrage: Abriss oder Denkmal
Diese Umfrage ist geschlossen.
Abriss Narbenklinges Haus
8.33%
2 8.33%
Denkmal Narbenklinges Haus
16.67%
4 16.67%
Abriss ANNOnymous99s Haus
25.00%
6 25.00%
Denkmal ANNOnymous99s Haus
0%
0 0%
Abriss Xeradons Haus
12.50%
3 12.50%
Denkmal Xeradons Haus
12.50%
3 12.50%
Abriss drnknmnkys Haus
16.67%
4 16.67%
Denkmal drnknmnkys Haus
8.33%
2 8.33%
Gesamt 24 Stimmen 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sammelbeitrag Gideon
#1
Gideon ist auch ganz schön verlassen.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               
#2
Narbenklinges Haus: Bei dem Haus gefallen mir die Giebel. Außerdem war es eines der ersten Häuser in der Vorstadt (damals waren die Vororte noch kleiner).

ANNOnymous99s Haus: Das Gebäude ist auch schon älter. Bei dem Haus wird neuen Spielern immer klar, wie lang der Server eigentlich schon läuft. Deswegen habe ich hier bisher immer von einem Abriss abgesehen. Wobei man das Schild mit dem Erbauungsdatum auch an Narbenklinges Hütte bauen kann, afair kam er nur ein paar Monate nach Anno. Dann würde mich an dem Haus nichts halten.

Xeradons Haus: Grundsolides Haus in einem schönen Baustil. Xeradon war auch sehr aktiv, deswegen würde ich es auch nicht abreisen wollen.

drnknmnkys Haus: Sieht jetzt auch nicht so besonders aus, hat aber ne Markise.
#3
Narbenklinges haus hat nen schaden im dach ... sollte mal repariert werden.. ansonsten siehts ganz ok aus ... aber wegen dem zaun müsst man mal schauen um das Grundstück

annonymus ... weg mit dem ding das sieht nach der grundstücksumlegung nur noch doof aus

xeradons haus ... PUH zum einen siehts nach der grundstücksumlegung nicht mehr so toll aus (eingang) zum zweiten wurde das haus AUF die Grundstücksgrenzen gebaut... ist blöd wegen abstand... der Bereich über den Grenzen sollte eigentlich frei bleiben... dann haben wir nen größeren blitzschaden im Dach und der Wand des Obergeschossen ...nicht schön
dazu ein riesiger untergrundbereich der quasi auch direkt unter grenzblock ist .. ergo schachtet einer innerhalb der grenzen aus bohrt er zwangsläufig xeradons Grundstück an

bin daher für abriss

drunkenmonkey... naja leeres haus... kann weg vma
[Bild: banner.svg]
#4
So, alle Grundstücke, sind mit dem jeweiligen Ausgang der Wahl gekennzeichnet. Denkmalgeschütztes, darf nicht angefasst werden, Wer sich genötigt fühlt, darf die zum Abriss freigegebenen gerne abreissen und die Grundstücke auffüllen.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.