Anmelden Register

Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ist das Gebiet der "Doom Mines" verwaist oder bewohnt?
#1
Hallo Ihr,
David aka CreeperClown hat ja sein Haus in Uhuc fertig und wollte sich jetzt grösseren Dingen widmen. Da kam der Plan auf, dass wir zusammen das Gebiet von Ordensberg nach Süden erweitern um so ein " Familieninternes" zusammenhängendes Land bewirtschaften.
Um einen ordnungsgemässen Bauantrag zu stellen, wollte ich gerade auf dem Overviever das von uns angedachte Gebiet drucken und markieren, als mir auffiel, dass da ja ein Schild steht.... die Doom Mines.... genau in dem Berg der zu Davids neuer Heimat werden sollte...
jetzt vorab die Frage: Gehört das noch jemand und wird das genutzt?? Ist ja nicht mehr als ein Pistontor mit Cartstrecke in die Minen...
Wenn das verfügbar ist, würden wir einen vernünftigen Antrag stellen, daher diese Vorab Anfrage.
Wäre wirklich schön wenn ja...
Pixlige Grüße
Sven aka Rawenschrey
i.A. David aka CreeperClown
#2
Doom Mines ist meines Wissens nach verwaist. Hier die kurze History dazu: Abbau Doom Island und Bauvorhaben: Doom Island. Da Emi seit letztem Jahr nicht mehr mitspielt (schade), ist das Gebiet wohl jetzt auch verwaist. Hat aber nie eine entsprechende Beschilderung bekommen.

Erstellt einfach einen normalen Gebietsantrag für das benötigte Gebiet und ignoriert Doom Mines. Wenn das benötigte Gebiet Doom Mines enthälte, dann ist dem halt so. Ich kenn jedoch nicht die genauen Ausmaße von den Doom Mines, gut möglich dass die sich noch ziemlich ins Meer erstrecken.

MOD: ins normale Minecraft-Forum verschoben, da es kein direkter Gebietsantrag war
#3
Danke Cyd. Dann stellen wir einen ordnungsgemäßen Bauantrag. ?




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.