Anmelden Register

Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1.13
#1
Sad 
Kalmi und ich haben heute die 1.13 im Einzelspielermodus getestet und wir haben ein Problem, das wir bisher nicht bedacht haben.

Die Biome verschieben sich nicht, aber die Festungen....
Sowohl die Endfestung als auch die Unterwassertempel sind nicht mehr an der STelle an der Sie waren. Bei der Endfestung is das jetzt nicht so tragisch, die sucht man neu und fertig... Aber die Unterwassertempel bedeutet, dass die Wächterfarm muss dadurch geschlossen werden.

Wir sind um Ideen froh wie wir das Problem lösen können. Die Ideen die uns bisher gekommen sind werden euch alle nicht gefallen:

Idee 1: Es baut jemand eine neue... Freiwillige vor!
Idee 2: Wer braucht schon ne Wächterfarm... die neuen Slaps und Stairs sind völlig überbewertet...
Idee 3: Die Welt auf 1.12 lassen... für immer.. (oder bis sich jemand erbarmt ne Farm zu bauen)
Idee 4: komplett neue Karte
Idee 5: Einen Mod instalieren und die Wächterfarm umpflanzen, den Mod anschließend wieder deinstalieren.

Wir sind für weitere Ideen offen... uns gefällt keine einzige davon :/
#2
Kommando zurück... die neue Endfestung liegt bei Aquaria... SCHEISSE VERDAMMT!!!!!
#3
Kommando zurück, zurück... Endfestung stellt kein problem dar. sollte die aktuelle nicht mehr gehen, kann man die wo anders auch suchen. man sollte halt nahe am Rand anfangen zu suchen.
#4
O.o

Ähm. Also ist jetzt die Frage. Ist 5 mehr arbeit als 1??
Und bei den ganzen Kommandos, was wo wie ist denn jetzt die Festung?
#5
Guten Tag Mina,
ich nehme an du hast die Version 1.13 auf der Uhuc Karte ausprobiert.
Ich würde mich definitiv bereit erklären eine Wächter Farm zu bauen bloß muss mir dann jemand die Wächter Spawner organisieren ^^
bei der 1.13 wird die Position der Endfestung neu ausgewürfelt oder wie ? War das bei dem Update auf die 1.12 auch ?
Bitte um Rückmeldung
FrozenStom aka Dome
-----------------------------------------------------------------------------
Auch Stürme dürfen mal frieren ;-P
-----------------------------------------------------------------------------
#6
Ist das definitiv so, daß die Änderungen bei 1.13. so ausfallen werden? Wenn ja: Option 5 , oder Kalmi baut eine neue, NOCH schönere! ?Die alte bleibt als Baudenkmal stehen. Bei 1.12. bleiben ider neu anfangen ist für mich keine Option.
Liebe Grüße Sven
#7
So oder so würde es nicht schaden, jetzt noch soviel Prismarin wie möglich zu farmen... das dürfte ja dann einen Vorrat für eine Weile geben...
#8
Ich habe grade eine effiziente Farm gebaut und die Funktioniert super. ist nicht ganz so viel aufwand und die kann dann überall hin gebaut werden, einziges Problem... Ich brauche 2-4 Spawner und die müssen wir dann zu Wächter Spawnern Machen.
-----------------------------------------------------------------------------
Auch Stürme dürfen mal frieren ;-P
-----------------------------------------------------------------------------
#9
Die Karte haben wir getestet.

Die 1.13 hat den sog. Mapgen 4 … was die Oberfläche und Biome angeht entspricht der zu 99 % dem Mapgen 3 der mit 1.12 läuft

Probleme machen die Ingame Struckturen … darunter zählen auch Ozeanmonumente und Festungen (da wo die endportale stehen)

Bei der Endfestung haben wir noch die Hoffnung, dass die jetzige (wird ja nicht gelöscht) funkitionabel bleibt.. falls nicht muss ne neue gesucht werden..

Bei den Ozeanmonumenten .. ist es eindeutig komplizierter. Einige sind da wo sie vorher waren (zb. das wo aus Mapgen 1 Burg Uhuc steht) und andere
wie ausgerechnet das wo die wächterfarm steht … sind … weg.

Grundsätzlich eine neue Wächterfarm sind vorneweg 3 Monate Arbeit … und das ist eine vorsichtige aussage da ich damals 3 Monate jeden tag dran gebaut hab.
Das wissen um die Steuerung muss ich mir diesmal nicht mehr ausdenken.. aber es gibt genug andere Tücken. Insbesondere die Trockenlegung ist... nicht ohne da
bevor bauarbeiten beginnen können die 3 Superwächter besiegt werden müssen da die sonst bauarbeiten unmöglich machen. Von den normalen Wächtern will ich garnicht
reden. Die gesamte Trockenlegung hat einige Tode gefordert … das wird kein Zuckerschlecken umso weniger wasser umso größer die Wächter dichte.

Zur Technik an sich... es gibt Keine Spawner - wächter gehören zu den wenigen Farmmobs die man als Regionalen Spawn einstufen muss also wie zum Beispiel Pilzkuh nur im Pilzbiom spawnen kann.

Jeder Tempel hat eine Hitbox (und die ist nicht klein) innerhalb dieser Box können (wenn wasser da ist) wächter spawnen. Das ist der Ganze trick und auch gleichzeitig das Problem.
Die Hitboxen entstehen und verhalten sich unabhängig vom rest … ergo wo kein Tempel vorgesehen ist … ist auch keine Hitbox. Deswegen gibt's vor Uhuc wächter … obwohl da nie (weil mapgen 1 Bereich) ein Tempel stand. Umgekehrt ist es natürlich umso … tragischer.

Ich mache mir mal noch ein paar Gedanken... vielleicht sollte sich Cyd mal dazu äußern weil Punkt 5 hat nen ganz entscheidenden Hacken. Dodgy
[Bild: banner.svg]
#10
Nochmal Ich:
Falls es auf Neubau hinausläuft, wird es nicht ohne Kalmi gehen (siehe oben), aber ich würde natürlich beim Wächtertöten, Trockenlegen und als Bausklave helfen. Allerdings habe ich erst im Winter wieder mehr Zeit.... bis dahin müssen die Prismarinvorräte reichen.
Und Kalmi, du wolltest die Wächterfarm doch eh verbessern... das ist jetzt DIE Chance , lol..

Ich stell mich heut abend mal 2 Stunden afk in die Farm. Dann werden die Kisten voller...
LG Sven




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.