Anmelden Register

Umfrage: Dem Antrag zustimmen
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja, Ordensberg muss wachsen
100.00%
4 100.00%
Nein, warum auch immer
0%
0 0%
Gesamt 4 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gebietserweiterung Ordensberg/ Königreich Scriptoria
#1
Liebe Gemeinde,
Es wird eng in Ordensberg und die Umbauten Da Palis sind bald abgeschlossen...
Das Reich braucht neues Land!
Daher dieser Antrag. Ich hätte gerne das Gebiet der verschneiten Taiga ( das ja z.T. schon mir gehört) komplett und einen teil des Graslandes im norden davon.
Siehe Bild.
Ordensberg soll dann ein vernünftiges Stadttor erhalten und davon abgehend eine Strasse, die den Pfad ersetzt (zum Grünen Weg) Im Bild schwarz gekennzeichnet.
An dieser Strasse ggüber Ordensberg wird die Ordensberg Vorstadt entstehen. Also eine Stadt mit kleineren Gebäuden, in dem das niedere Volk lebt... Holzfäller, Jäger, Fischer, Arbeiter ... Pöbel eben. ;-)
Nach Norden geht die Strasse Richtung Grasland durch den Wald ( Der grossteils erhalten bleibt)
Das Stück Grasland deswegen, weil das neue Mapgen ist und es da Andesit etc. gibt.
Da soll eine Mine entstehen (offener Tagebau/ Tiefenmine, aber optisch schön in Szene gesetzt natürlich..)
Von der Mine wird ein kleinerer Weg zum Ordensberg Nordtor führen.
Am neu entstehenden Westtor ist eine Squidfarm für Tinte geplant. D.H. ich werde den zugefrorenen Fluss trockenlegen, aber unter dem Eis. So dass optisch der Fluss erhalten bleibt, aber die Squids nur in der Farm spawnen.

Ich hoffe auf eure Zustimmung,
Königliche Grüße
Rawenschrey, aka Sven


Angehängte Dateien
.jpg   gebietserweiterung ordensberg2.jpg (Größe: 343,66 KB / Downloads: 22)
#2
Ist dann wohl durch. Danke.




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
This forum uses Lukasz Tkacz MyBB addons.